Artikelbild
PROCAB
CCT70S

CONTRACTOR - Netzwerkkabel CAT7 - S/FTP -  0.25 qmm Massivleiter  - FlamoFlex

Das CCT70S ist ein CAT7-Installationsnetzwerkkabel mit einem Flamoflex Außenmantel, das der Norm IEC 60332-1 oder CPR Euroclass Cca bezüglich Brand- und Entflammbarkeitsbeständigkeit in öffentlichen Einrichtungen entspricht. Das Flamoflex Material wurde speziell im Hinblick auf die Bequemlichkeit der Installateure entwickelt und bietet einen glatten und dauerhaften Außenmantel, der sich leicht installieren und ziehen lässt. Der Leiterabschnitt des CCT70S besteht aus 4 Paaren mit verseilten 0.25 qmm (23 AWG) Leitern, die einzeln mit einer Aluminiumfolie abgeschirmt sind, während der gesamte Abschnitt von einem Gesamtgeflecht umgeben ist. Durch die doppelte Abschirmung wird eine bessere Leistung in Bezug auf Übersprechen und Systemrauschen erreicht, was zu einer höheren Bandbreite und einer verbesserten Immunität gegen Rauschen und Störungen durch externe Geräte führt. Unterstützt Gigabit-Netzwerke mit 10Base-T, 100Base-TX und 1000Base-T.

Eigenschaften

  • Massivleiter mit 0.25 qmm Querschnitt
  • Aluminium Folienschirm für Einzelpaare, Geflechtschirm für gesamtes Kabel 
  • FlamoFlex IEC 60332-1 Außenmantel oder EN50399 CPR Euroclass Cca
  • 600 MHz Performance, bis zu 1000Base-T
  • Außendurchmesser 7.1 mm
  • Oxygenfreies Kupfer
  • Meter Markierung

Modellvarianten

  • CCT70S/3: Länge 305 Meter auf Träger in Box, FlamoFlex IEC 60332-1
  • CCT70S-CCA/3: Länge 305 Meter auf Träger in Box. EN50399 CPR Euroclass Cca
Technische Daten
Modell CCT70S
Typ Netzwerkkabel
Länge 305m
Wellenwiderstand 95 Ohm / km
Optionen FlamoFlex IEC 60332-1 oder EN50399 CPR Euroclass Cca-s1a,d1,a1
close