Artikelbild
ClearOne
MAX IP

Digitales VoIP-Konferenztelefon

Das MAX IP ist ein erweiterbares, SIP-basiertes Konferenztischtelefon, das dank der von ClearOne entwickelten HDConference Technologie zur Audioverarbeitung eine unvergleichlich hohe Klangqualität für VoIP-Telefonie bereitstellt.

Als Einzelgerät stellt das MAX IP in kleineren Konferenzräumen eine hochwertige bidirektionale Audioübertragung zur Verfügung. Für größere Räume lassen sich bis zu vier MAX-IP-Einheiten miteinander verkoppeln, wodurch sich eine bessere Mikrofon- und Lautsprecherabdeckung sowie erweiterte Zugriffsmöglichkeiten auf die Steuerung im Raum realisieren lassen. Gleichzeitig entsteht durch die gleichmäßigere Schallabdeckung im Raum ein natürlicheres Kommunikationserlebnis.

Die Einrichtung des MAX-IP-Konferenztelefons beschränkt sich auf drei Anschlüsse zur Stromversorgung, zur Netzwerkanbindung und zur Kommunikation zwischen Basisstation und Konferenztelefon. Durch das vertraute Tastatur-Layout ist sichergestellt, dass der Anwender das Telefon unmittelbar verwenden kann und der Bedarf an Schulungen und technischer Unterstützung reduziert wird.

Eigenschaften

  • Digitales VoIP-Konferenztelefon 
  • MAX IP ist erweiterbar und ideal für Konferenzräume in denen eine flächendeckende Mikrofon- und Lautsprecherabdeckung mit umfangreichen Steuerungsmöglichkeiten benötigt wird
  • Herausragende Audioübertragung: Der trabsparente, volle Klang des MAX IP vereinfacht die natürliche Interaktion zwischen den Teilnehmern.
  • Konferenzschaltungen per Tastendruck: Ein-Tasten-Bedienung für den Verbindungsaufbau zwischen drei Teilnehmern.
  • Komfortable Bedienung: Die intuitiven, benutzerfreundlichen Bedienelemente sorgen für eine besonders einfache Handhabung des Telefons.
  • Distributed Echo Cancellation, Rauschunterdrückung, Vollduplex-Betrieb und automatische Pegelsteuerung für eine natürliche Konversation.
  • Die automatische Prioritätsschaltung sorgt dafür, dass nur das Mikrofon mit der kürzesten Entfernung zur sprechenden Person aktiviert ist und verhindert, dass Umgebungsgeräusche und Raumreflexionen verstärkt werden.
  • Drei integrierte Mikrofone pro Konferenztelefon für einen Abnahmebereich von 360°.
  • Vollständig kompatibel zu Endpunkten von Cisco, Polycom und anderen sowie zu IP-PBX-Lösungen von Cisco, Avaya und anderen.
  • Leistungsstarker Lautsprecher für einen kraftvollen, transparenten Klang bei Telefonkonferenzen.
  • Serielle Verkabelung von bis zu vier Einheiten zur Mikrofon- und Lautsprecherabdeckung im gesamten Raum.
  • Steuerung der Lautstärke, Stummschaltung und Einwahl über jedes Telefon in der Kette
  • Ideal für Besprechungsräume in jeder Größe und Form.

Modellvarianten

  • 910-158-371: MAX IP - VoIP-Konferenztelefon, eine Basisstation
  • 910-158-371-00: MAXAttach IP - Zwei VoIP-Konferenztelefone, eine Basisstation
  • 910-158-371-01: MAXAttach IP plus One - Drei VoIP-Konferenztelefone, eine Basisstation
  • 910-158-371-02: MAXAttach IP plus Two - Vier VoIP-Konferenztelefone, eine Basisstation
  • 910-158-361: MAX IP Erweiterungskit - Ein VoIP-Konferenztelefon ohne Basisstation
Technische Daten
Modell MAX IP
Telefonanschluss PBX Analog oder PSTN-Leitung, RJ-11C, -12 dBm nominal
Stromversorgung Basisstation: 100 - 240 V AC
Abmessungen, Gewicht Telefoneinheit: 26,7 cm x 26,7 cm x 7,6 cm, 1,2 kg Basisstation:
Tastatur Alphanumerische Standard-Tastatur
Signalverarbeitung Echo Cancellation: Nachhallzeit: 60 ms x 3, Rauschunterdrückung: Dynamic Noise Cancellation
Lautsprecher Frequenzgang: 200 Hz – 3,3 kHz, SPL (1 W/1 m): 90 dB SPL, A-gewichtet
Audio-Ausgang 2,5 mm Mono-Klinkenbuchse, Frequenzgang: 200 Hz - 3,3 kHz, Klirrfaktor: < 0,01%, Dynamik: 60 dB
Funkbetrieb Standard DECT/DECT 6.0, ETSI EN 300 175 1-9
Besonderheiten TFTP-Bereitstellung, DHCP: DNS, SNTP und HTTP Web-Konfiguration Dynamische Firmware-Aktualisierung
close