Artikelbild
AUDAC
POW2

Class-D Verstärkermodul für M2

Das POW2 Verstärker-Kit ist ein Leistungsverstärker-Kit mit 16 Kanälen zur Ergänzung der digitalen M2 Audio-Matrix. In der Standardkonfiguration bieten dies Matrix-Systeme 8 Ausgangskanäle mit Line-Pegel, an die die jeweils benötigten Verstärker angeschlossen werden können. In Kombination mit dem Leistungsverstärker-Kit POW2 werden daraus aktive Matrix-Ausgänge, so dass in demselben Gehäuse verstärkte Ausgangssignale bereitgestellt werden. Dies kann bei Anwendungen mit begrenztem Platz, die keine hohen Leistungsreserven erfordern, sehr vorteilhaft sein. Das POW2 besteht aus einem Class-D-Verstärker mit 16 Kanälen (8 Stereo-Kanäle) und 60 Watt Leistung pro Kanal. Im Brückenbetrieb bietet das Modul eine Ausgangsleistung von 8 x 120 Watt. Das Eingangssignal wird intern vom DSP-Ausgang auf das POW2-Modul geroutet. Die Ausgänge sind als 4-polige Euro-Klemmleisten auf der Rückseite des Matrix-Systems ausgeführt und lassen sich sowohl unabhängig als auch im Bridge-Modus nutzen. Darüber hinaus bietet das Leistungsverstärker-Kit ausgereifte Schutzschaltungen gegen Gleichstromfehler, Kurzschluss, Überhitzung und Überlastung. Ein großzügig dimensionierter Kühlkörper und der drehzahlgeregelte Lüfter sorgen stets für die richtige Betriebstemperatur. Der Lieferumfang des POW2 umfasst das Leistungsverstärker-Modul, ein Schaltnetzteil und alle erforderlichen Zubehörteile für Installation und Anschluss im Matrix-Gehäuse.

Eigenschaften

  • Verstärkermodul für die M2-Audiomatrix
  • Leichtgewichtiger Class-D-Verstärker
  • Hohe Effizienz
  • 16 x Leistungsverstärker-Ausgänge
  • Stereo- und Brückenmodus
  • Erweiterte Schutzschaltungen
Technische Daten
Modell POW2
Typ Verstärkermodul
Anschlüsse intern, Euroblock
Besonderheiten Integriert in das M2-Gehäuse, 16 x 60 W @ 4 ? Stereo, 16 x 30 W @ 8 ? Stereo , 8 x 120 W @ 8 ? gebrückt
Abmessungen, Gewicht 3,9 kg
Produktempfehlungen

M2
close