Artikelbild
ClearOne
MLAV9300

Analoger IP-AV-Encoder

Der MLAV9300 ist ein IP-basierten Audio-/Video-Encoder, der eine Echtzeit-Kodierung von SD- und HD-Videosignalen älterer Bildquellen in eine digitale TCP/IP-Umgebung ermöglicht. Unterstützt werden Composite-, S-Video-, Component- und VGA-Videosignale, S/PDIF (mehrkanalig) und zweikanalige analoge Audiosignale. Der MLAV9300 bietet niedrigste Latenzen innerhalb des StreamNet-Netzwerks mit einseitiger oder bidirektionaler Steuerung sowie Power-Management der Quelle.

Eigenschaften

  • Analoger IP-AV-Encoder für das VIEW-System von ClearOne
  • Analoge Line-Eingänge (symmetrisch/unsymmetrisch) oder digitale Audioeingänge (S/PDIF)
  • Überragende Klangqualität durch Burr-Brown Analog-Digital-Wandler mit 24 Bit/96 kHz
  • StreamNet™ Technologie für unkomprimiertes TCP/IP-Streaming
  • Kompatible Videosignale: RGBHV, VGA, Y/Pr/Pb, S-Video oder Composite
  • Echtzeit-Kodierung von SD- und HD-Videosignalen
  • Quellensteuerung über IR, RS232 oder IP
Technische Daten
Modell MLAV9300
Abmessungen, Gewicht B x H x T: 220 x 44 x 228 mm, 1,46 kg
Anschlüsse Cinch, Koaxial, RJ45, Euroblock
Videoformate 1080p, 1080i, 720p, 480p, 576p, 576i, 480i
Audio Stereo-Cinch-Ein-/Ausgang (Linepegel), S/PDIF-Ein-/Ausgang (Digital), 2x Euroblock-Eingang (symmetrisch)
Steuerungsoptionen IR, RS232
Besonderheiten StreamNet-Integration
Spannungsversorgung 10 bis 28 VDC / < 10 W
Netzwerk 10/100/1.000 Mbit
close