Artikelbild
Little Labs
Redcloud

Symmetrischer 8-Kanal Abschwächer

Der Redcloud 8810U8ERS von Little Labs ist ein robuster und sehr kompakter 8-Kanal Abschwächer mit symmetrischen Ein- und Ausgängen im weit verbreiteten DB25-Format (Tascam). Bei Bedarf lassen sich per Wahlschalter jeweils zwei Mono-Signalwege zu einer Stereo-Gruppe zusammenfassen. Je nach Anwendung kann der Redcloud 8810U8ERS symmetrisch mit acht Mono- oder bis zu vier Stereo-Abschwächern oder aber extern verkabelt unsymmetrisch mit acht Stereo-Abschwächern betrieben werden. Mit ihrer Impedanz von 5 kOhm eignen sich die speziellen Dämpfungsglieder ebenso für Geräte mit niedrigem Ausgangspegel wie für den Betrieb mit relativ langen Kabelstrecken ohne das Auftreten von Verlusten im oberen Frequenzbereich. Der Redcloud 8810U8ERS ist rackfähig, so dass bis zu 32 Kanäle in einer Höheneinheit untergebracht werden können. Das Anwendungsspektrum reicht von der einfachen analogen Lautstärkeregelung vor oder hinter Studiogeräten über die Aussteuerung von Systemen mit mehreren Lautsprechern bis hin zu Anwendungen, in denen ein Drehregler zur Abschwächung von Mono- oder Stereo-Signalen benötigt wird. Verkabeln Sie Redcloud einfach mit Ihrer modularen DB25 Patchbay und nutzen Sie das Gerät bei jeder Gelegenheit, bei der Sie eine hochwertige passive Abschwächung benötigen (davon gibt es mehr als Sie vielleicht denken). Der Redcloud 8810U8ERS sollte zur Grundausstattung jedes Toningenieurs gehören!

Eigenschaften

  • 8 symmetrisch ausgeführte Drehregler
  • Analoge Anschlüsse im DB25-Standard
  • Wahlweise stereo oder mono nutzbar
  • Präzise Kanaltrennung
  • Passive Impedanz von 5 kOhm
  • Als Abschwächer vor Studioequipment
  • As Abschwächer hinter Mikrofonvorverstärkern
  • Gerasterte Lautstärkeregler
  • Bis zu 32 Regler in einer Höheneinheit (19")
Technische Daten
Modell Redcloud
Anschlüsse DB25
Tech. Daten 4,75", 1HE
close