Artikelbild
Chandler Limited
LDEQ

Little Devil Equalizermodul

Der Chandler Limited Little Devil Equalizer kombiniert die besten hauseigenen Entwicklungen mit den besten Designs vergangener Zeiten. Der Chandler Limited Little Devil EQ orientiert sich an legendären britischen EQs wie dem 1081 oder dem 33115. Im Bassbereich und in den Höhen verstärken Shelving-EQs die Frequenzen bei 50/110Hz und 12kHz mit bis zu +-18dB. Hi-Mid und Lo-Mid besitzen jeweils eine umschaltbare Güte (Hi/Lo), sieben schaltbare Mittenfrequenzen mit frequenzbestimmenden Induktivitäten und +-18dB Verstärkung. Ein umschaltbarer Low Cut Filter mit den Einsatzfrequenzen 47, 82 und 150 Hz komplettiert die Schaltung. Mit dem Little Devil Compressor mischt Chandler nun auch den Markt für Module im Format der 500er Serie auf.

Nicht nur hinsichtlich Klang und Funktionalität stehen die Little Devil Geräte kompromisslos in der Tradition der Chandler Limited Entwicklungsphilosophie: Diskrete Schaltungstechnik, Spulen, Transistoren, Spezialübertrager und amerikanische Handarbeit, die man gehört haben muss.

Eigenschaften

  • Equalizermodul für die 500er Serie
  • 4-Band Mischpult-EQ, "englische" Schaltung der 1071/33115 Vintage-Konsolen
  • Hoch/Tief Shelving-EQ
  • Parametrischer Hi-Mid/Lo-Mid-EQ
  • Low Cut Filter mit drei Frequenzen
  • Trafosymmetrierte Ein- und Ausgänge
Technische Daten
Modell LDEQ
Anschlüsse Messerleiste (500er Serie)
Eingänge 10k Ohm, trafosymmetriert
Ausgänge 600 Ohm, 28dB (max), trafosymmetriert
Tech. Daten LO Mid: 820, 560, 470, 390, 330, 270, 220 Hz
Besonderheiten Class-A
Spannunsgsversorgung über Serie-500 Rahmen
Abmessungen, Gewicht 1 Einschub im 500er Rahmen
Produktempfehlungen

LDCOMP
close