Artikelbild
Aviom
BOOM-1

Prozessor für Körperschallwandler

BOOM-1 wurde mit dem Ziel entwickelt, das persönliche Hörerlebnis auf der Bühne mit In-Ear-Monitoren oder Kopfhörern durch die Ergänzung von optimierten Körperschallinformation deutlich zu verbessern.

Durch den Einsatz eines perfekt abgestimmten Körperschallwandlers (auch Bass-Shaker genannt) an einem Drum-Hocker, Keyboard-Sitz, Bühnen-Podest oder sogar dem Bühnenboden erhalten Künstler ein Körpergefühl für tiefe Frequenzen und damit für eine authentische Mischung. Die Möglichkeit, die Mischung sowohl zu hören als auch zu fühlen, kann das Hörerlebnis des Künstlers bei Einsatz von In-Ear-Monitoren oder Kopfhörern dramatisch verbessern. Es wird ein druckvolles Klangergebnis erreicht, das sich typischerweise nur mit hochwertigen, großformatigen Lautsprechern realisieren lässt. Körperschallwandler empfehlen sich insbesondere beim Einsatz von elektronischen Drumkits, aber auch für Gitarristen und Bassisten, die mit Verstärkersimulationen spielen.

Durch die Kombination von Personal-Mixern, IEM/Kopfhörern und Körperschallwandlern profitieren Künstler selbst bei deutlich niedrigeren In-Ear-Pegeln von dem Klangerlebnis eines druckvollen und mitreißenden Monitor-Lautsprechersystems. Das Absenken des Pegels ermöglicht ein längeres, ermüdungsfreies Monitoring und schützt gleichzeitig das Gehör.

Im BOOM-1 sorgt ein durch Aviom optimierter Signalprozessor für das taktile Hörerlebnis. Das von Experten aus dem Bereich des Personal-Monitorings entwickelte System überzeugt durch eine intuitive Bedienung und sorgt für eine natürliche Erweiterung des Hörerlebnisses im Bassbereich.

BOOM-1 ist zu den Aviom Industriestandards A360 und A320 sowie allen anderen Personal-Mixern kompatibel und kann direkt an den Line- oder Kopfhörerausgängen des Mixers angeschlossen werden. Ein einfacher Strength-Regler legt die Intensität fest, mit der das Quellsignal der Mischung an den Körperschallwandler weitergegeben wird. Über den Feel-Parameter kann die Basswiedergabe abhängig vom persönlichen Geschmack oder Quellmaterial von eher akzentuiert oder voluminös geregelt werden.

Eigenschaften

  • Prozessor für Körperschallwandler
  • Optimierter Signalprozessor für ein taktiles Hörerlebnis
  • Optimiertes Hörerlebnis bei Einsatz von In-Ear-Monitoren und Kopfhörern
  • Vier Feel-Variationen für die Klangfarbe des Bassbereichs
  • Kompatibel zum Aviom A360, A320 und Personal-Mixern von Drittanbietern
  • 210 W an 4 Ohm, 117 W an 8 Ohm
  • Standard-Speakon-Anschluss
  • Unterstützt verschiedene Körperschallwandler für unterschiedliche Anwender und Einsatzgebiete
  • Rackgerät mit 2 HE

Verfügbare Körperschallwandler

  • CTT-1: Universeller Körperschallwandler zur Klemmbefestigung an Drum-Hockern (inkl. Halterung und 5 m Lautsprecherkabel)
  • KBS-1: Keyboard-Sitz mit integriertem Körperschallwandler (inkl. 5 m Lautsprecherkabel)
  • PFS-1: Performance-Hocker mit integriertem Körperschallwandler (inkl. 5 m Lautsprecherkabel)
  • PLF-1: Bühnenelement (71 cm x 81 cm) mit integriertem Körperschallwandler (inkl. 5 m Lautsprecherkabel)
Technische Daten
Modell BOOM-1
Anschlüsse Stereo-Klinke, Speakon, XLR
Eingänge Kopfhöherer, Linie, max, 16 dBV
Ausgänge Kophörere-Thru, Line: 12 dBV, Lautsprecher: 210 W/4 Ohm, 117W/8 Ohm
Tech. Daten 482,6 x 219,07 x 88,9 mm( B x T x H), 19" / 2 HE, 2,72kg
Spannungsversorgung 100 bis 240 V AC, 50/60 Hz
Produktempfehlungen

A360

A320
close