Artikelbild
Aviom
ASI

A-Net System Interface

Mit dem ASI von Aviom können Pro16 User ihre Personal Monitor Mixer und Output Module mit einem Pro64 Netzwerk verbinden. Das ASI besitzt zwei Pro64- und vier Pro16- Ports, auf Neutrik EtherCon Buchsen.

Das ASI ist als Plug & Play Modul konzipiert worden: keine Konfiguration erforderlich. Lediglich ein Pro64 Port wird im Manual Mode System betrieben. Das war´s! Der eintreffende Pro64 Stream wird in vier 16 Kanal-Blöcke aufgeteilt und an den Pro16 Ports ausgegeben. Die Anzahl der verfügbaren Kanäle und Pro16 Ports wird durch die Sample Rate des Pro64 Netzwerks bestimmt: (64 Kanäle bei 44.1/48kHz, 32 bei 96kHz, und 16 bei 192kHz). Stereo-Link Einstellungen werden auf das Pro16 Netzwerk übertragen.

Die Pro16 Ports werden dann direkt mit den passenden Komponenten, wie z.B. A-16II oder A-16R verbunden. Ältere A-16 Mixer sind allerdings nicht mehr kompatibel zu dem ASI.

Eigenschaften

  • 4x 16-Kanal Pro16 A-Net Outputs (1-16, 17-32, 33-48, 49-64)
  • Zwei Pro64 Netzwerk Ports
  • Support für alle Pro64 Sample Rates
  • Interne Universal Power Supply; IEC Power Konnektor
Technische Daten
Modell ASI
Anschlüsse 6x RJ45
Eingänge 2x Pro64 A-Net
Ausgänge 4x Pro16 A-Net
Sample Rate / Quant. 39.7 - 208kHz / 24-bit (Pro64), 39.7-52kHz / 24-bit
Latenz AD-DA: < 1msec.
Besonderheiten Pro64-Pro16 Bridge
Spannungsversorgung 100-240V AC
Abmessungen, Gewicht 19", 1HE / 482.6 x 203 x 44 mm (B x H x T), 2,49 kg
close